/Mustervertrag raumpflegerin

Unser oberstes Ziel ist es, ein Szenario zu vermeiden, in dem der Vertrag zwischen der Agentur und der Reisekrankenschwester die Vereinbarungen enthält, aber der Vertrag (Bestätigung) zwischen dem Krankenhaus und der Agentur nicht die Vereinbarungen enthält. Als Reisekrankenschwester können Sie sich in einer sehr klebrigen Situation wiederfinden, wenn dies geschieht. Wichtig ist, sich hier daran zu erinnern, dass die Bestätigung das Krankenhaus für die zusätzlichen Vereinbarungen verantwortlich macht, die zwischen der Reisekrankenschwester und dem Interviewer während des Interviews getroffen wurden. Daher ist es für Reisekrankenschwestern unerlässlich, diese Vereinbarungen ihren Personalvermittlern zu übermitteln, sobald das Interview abgeschlossen ist. Auf diese Weise kann der Personalvermittler die Vereinbarungen der Bestätigung hinzugefügt haben, damit er bereit ist zu gehen, wenn das Angebot durchkommt. Oben in einem Vertrag sind Name und Anschrift des Vertragspartners sowie Ihre Lizenznummer und Ihr Platz für ein Datum aufgeführt. Verwenden Sie die Rechtssprache, um den Namen anzugeben, unter dem Sie während des gesamten Vertrags aufgerufen werden, z. B. “Agentur” oder “Körperschaft”. Der erste Abschnitt lässt auch Raum, um den Namen der Krankenschwester auszufüllen, die als “Krankenschwester” oder “unabhängiger Auftragnehmer” bezeichnet wird.

Verträge müssen die Krankenschwester eindeutig als unabhängigen Auftragnehmer identifizieren, so dass die Agentur nicht für die Lohnsteuer verantwortlich ist. Unabhängige Auftragnehmer erhalten ein Steuerformular von 1099-MISC, wenn sie in einem Jahr 600 USD oder mehr verdienen. In diesem Sinne sollten wir die Checkliste für Reisepflegeverträge durchgehen. Die Chefdesignerin von Zasport, Anastasia Zadorina, äußerte sich selbst: “Nadeschda wurde zu einem der Symbole der `Coronavirus-Ära`, in der wir jetzt leben. Ich folgte der Geschichte der russischen Krankenschwester, die weltberühmt wurde, und ich denke, dass sie Respekt und Unterstützung sowie alle Ärzte verdient. Sie ist jung, schön und sehr mutig und leistet einen wichtigen Beitrag zum Kampf gegen COVID-19.” Wir kennen jetzt die Identität der fast nackten Krankenschwester: Nadeschda Schukowa. Sie erklärte den Beamten des Tula Regional Clinical Hospital, dass es “zu heiß” sei, Kleidung unter dem Kopf-zu-Zehen-Vinylanzug zu tragen, was sie davor schützte, sich zu kontrahieren und das Coronavirus unter den Patienten zu verbreiten. Die Bestätigung ist ein Dokument, das die Agentur an das Krankenhaus sendet, nachdem eine Reisekrankenschwester ein Angebot anzunehmen. Die Bestätigung ist im Wesentlichen ein Nachtrag zum Vertrag zwischen dem Krankenhaus und der Agentur. Sie bestätigt, dass die Reisekrankenschwester das Angebot unter den in der Bestätigung genannten Bedingungen annimmt. Angenommen, Sie vergleichen Angebote von zwei verschiedenen Agenturen für dieselbe Aufgabe. Lassen Sie uns auch sagen, dass das Krankenhaus in Frage hat eine monatliche Parkgebühr von 300 US-Dollar.

Nehmen wir nun an, dass Agentur A anbietet, die Gebühr zu erstatten, während Agentur B dies nicht ist. Dieser Faktor allein reicht nicht aus, um davon auszugehen, dass der Vertrag der Agentur A besser ist. Vielleicht zahlt Agentur B zusätzlich 4 Dollar pro Stunde, oder sie bieten andere Anreize, die viel wertvoller sind als die monatliche Parkrückerstattung von 300 Dollar. Letzten Monat sorgte eine russische Krankenschwester in Tula für weltweite Medienaufregung (und einen Zittern unter ihren männlichen Patienten), als sie mit Unterwäsche unter ihrer transparenten persönlichen Schutzausrüstung zu ihrer Schicht kam – und nichts mehr. Wie können wir das Krankenhaus für diese zusätzlichen Vereinbarungen zur Rechenschaft ziehen? Schließlich wird das Krankenhaus den eigentlichen Reisepflegevertrag nicht unterschreiben.

By | 2020-07-31T08:29:13+00:00 July 31st, 2020|Uncategorized|
Help-Desk